Kirschblütenwanderung nach Hepsisau
Geführte Wanderung im Rahmen des Kirschblütentages am So., 23.04.2017, von Weilheim/Teck nach Hepsisau und zurück mit den beiden „Obstlern“, Kultur- und Landschaftsführern Siegfried Guggenberger und Herbert Stopfner. Beginn der Wanderung ist um 10:30 Uhr auf dem Marktplatz in Weilheim.
Ein Angebot von Siegfried Guggenberger
Wir wandern durch den in voller Blüte stehenden Streuobstgürtel vorbei an der Westseite der Limburg über den Braunfirst nach Hepsisau. Unterwegs erfährt man allerlei Wissenswertes über die Entstehung der Streuobstwiesen und warum man sie pflegen und erhalten sollte. Auch auf die Geologie der Landschaft und das Biosphärengebiet wird eingegangen.
In Hepsisau besteht die Möglichkeit zu einer Rast. Wer möchte, kann dort für den Rückweg den stündlich verkehrenden Shuttlebus nach Weilheim nehmen.
Um 14:00 Uhr bietet der OGV Hepsisau eine Blütenwanderung an. Nach der Mittagspause geht es zurück an der Ostseite der Limburg nach Weilheim.
Die Wanderstrecke beträgt ca. zweimal 7km auf guten, kinderwagengeeigneten Wegen, Höhenmeter ca. 150m.
Die Wanderung beginnt am So., 23.04.2017 um 10:30 Uhr auf dem Markplatz in Weilheim.
Max. Teilnehmer:
25
Dauer: ca. 4 Std. Gehzeit
Treffpunkt: 73235 Weilheim/Teck
Marktplatz
Kosten: kostenlos
Anmeldung: nicht notwendig
Kontakt: Telefon 07021-571101 Zum Kontaktformular
Email sgugg@t-online.de
Mitnehmen: Genügend zu Trinken für eine ca. vierstündige Wanderung
Sonstiges: Gutes Schuhwerk und witterunsgsangepaßte Kleidung sind notwendig